FANDOM


Schweizer Hochdeutsch oder Schweizerhochdeutsch bezeichnet das in der Schweiz gebrauchte Standarddeutsch.

Es ist eine Varietät der plurizentrischen deutschen Sprache, die sich durch zahlreiche Besonderheiten in Wortschatz, Wortbildung, Morphologie, Syntax, Orthographie und Aussprache von ausserhalb der Schweiz vorkommenden Varietäten unterscheidet.[1] Diese Besonderheiten werden als Helvetismen bezeichnet.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Hans Bickel, Christoph Landolt: Duden – Schweizerhochdeutsch – Wörterbuch der Standardsprache in der deutschen Schweiz. Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2012, ISBN 978-3-411-70417-0, S. 7
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.