FANDOM


Nicole Sieber (* 17. August 1999) ist eine Schweizer UnihockeyspielerinW auf der Position des TorhütersW. Sie steht derzeit beim UHC Waldkirch-St. Gallen unter Vertrag steht.[1]

Nicole Sieber Unihockey pictogram
Informationen über die Spielerin
Voller Name Nicole Sieber
Geburtstag 17. August 1999
Geburtsort Schweiz
Größe 171 cm
Spielerbezogene Informationen
Position Goalie
Nummer 77
Vereine in der Jugend
UHC Waldkirch-St. Gallen
Vereine als Aktive1
Jahre Verein Sp T A Pt
2016–jetzt UHC Waldkirch-St. Gallen
1 Angegeben sind nur Liga- und Playoff-Spiele.
Stand: 13. Februar 2017

Karriere Bearbeiten

Nicole Sieber durchlief alle Juniorenstationen des UHC Waldkirch-St. Gallen, ehe sie für die erste Mannschaft der Damen in der Saison 2016/17 in der Nationalliga B debütierte.

Sieber auf Grund ihres Jahrgangs mit einer Juniorinnen U18 Lizenz und ist somit ebenfalls als Torhüter für die Juniorenmannschaften qualifiziert. In der Saison 2015/16 gelang der Juniorinnenmannschaft der U21 der Aufstieg in die höchste Stärkeklasse.[2][3]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1.  Damen NLB - UHC Waldkirch - St. Gallen. In: UHC Waldkirch - St. Gallen. (http://www.uhcwasa.ch/damen/damen-nlb/).
  2. swiss unihockey :: Spielerportrait. Abgerufen am 13. Februar 2017.
  3.  Die Damen U21 steigen auf - UHC Waldkirch-St. Gallen. In: UHC Waldkirch-St. Gallen. 4. April 2016 (http://www.uhcwasa.ch/2016/04/die-damen-u21-steigen-auf/).
Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Nicole Sieber“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 17:33, 15. Feb. 2017‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.




Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.