Fandom


Col du Pillon
Col du Pillon

Col du Pillon

Himmelsrichtung West Ost
PasshöheW 1'546 m ü. M.
Kanton Waadt Bern
Talorte Le Sépey Gstaad
Ausbau Passstrasse
Profil
Ø-Steigung 4,4 % (596 m / 13,6 km) 2,9 % (496 m / 17,25 km)
Max. Steigung 9,7 % 6,6 %
Karte (Waadt)
Reliefkarte Waadt blank
Red pog
KoordinatenW 582829 / 133976Earth46.3569444444447.21555555555561546Koordinaten: 46° 21′ 25″ N, 7° 12′ 56″ O; CH1903: 582829 / 133976

Der Col du Pillon ist ein Pass im Schweizer Kanton Waadt. Er befindet sich zwischen den Orten Les Diablerets (politische Gemeinde Ormont-Dessus) und Gsteig, die Passhöhe liegt auf 1'546 m.

Seit 1964 führt eine LuftseilbahnW vom Col du Pillon in zwei Sektionen auf den Gipfel des Scex Rouge im Skigebiet Glacier 3000 des Diablerets-Massivs und ermöglicht auf dem Plateau des Tsanfleurongletschers von Oktober bis Mai SkisportW.

Weblinks Bearbeiten

Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Col_du_Pillon“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 20:57, 14. Aug. 2014‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.